Seite wählen

Wann sind Affirmationen wirksam?

Es wird viel von der Kraft des positiven Denkens gesprochen. Dabei gibt es gleichermaßen überzeugte Anwender wie enttäuschte Skeptiker, die sich nach einigen Versuchen frustriert wieder abwenden. Besonders umstritten sind dabei Affirmationen.

Eine Affirmation ist eine Zustimmung oder eine Bejahung. Sie wird mehrfach wiederholt und dadurch verstärkt in unser Bewusstsein geholt.

Der Hintergrund für das Interesse an positiven Affirmationen ist das Gesetz der Anziehung, welches besagt, dass Gleiches Gleiches anzieht. Also positive Gedanken und Gefühle ziehen positive Situationen an und umgekehrt ziehen auch negative Gedanken und Gefühle gleiche negative Situationen an. Wenn Du darüber mehr wissen willst, dann lies auch in diesem Artikel hier weiter.

Wann wirken Affirmationen?

Der Schlüssel zum Verständnis der Wirksamkeit von Affirmationen liegt in unseren unbewussten Glaubenssätzen. Je nachdem, ob wir der Aussage innerlich zustimmen können oder nicht, hat eine Affirmation eine unterschiedliche Wirkung.

  • Wenn wir ihr auf unbewusster Ebene zustimmen können, hat sie eine positiv verstärkende Wirkung.
  • Wenn wir ihr auf unbewusster Ebene nicht zustimmen können, hat sie eine negative Wirkung und wir fühlen uns sogar schlechter als vor der Affirmation

Woran liegt das?

Die Menschen, die mit der Affirmation auch auf unbewusster Ebene übereinstimmen, erzielen somit eine gebündelte Kraft, da ihr Bewusstsein und Unterbewusstsein in eine Richtung zielen. In diesem Fall vereinigt sich der schon unbewusst vorhandene Glaubenssatz mit der Aussage in der Affirmation. Das Gesetz der Anziehung zieht dann zunächst passende Gefühle heran, später auch entsprechende Situationen und Ereignisse.

Bei denjenigen, die auf unbewusster Ebene nicht mit der Affirmation übereinstimmen, kommt dieser innere Glaubenssatz förmlich durch die Affirmation ans Licht des Bewusstsein und wird ihm nun unangenehm bewusst. Er fühlt sich schlechter als vorher, da der negative Glaubenssatz tief verborgen war und nun auch dazu passende, negative Gefühle hervorholt.

Nehmen wir doch einmal die Affirmation: Alles in meinem Leben wendet sich zum Besten!

Worauf richtest Du Deinen Fokus?

Das Leben hält für alle Menschen immer die Gelegenheit bereit, in jede beliebige Richtung zu schauen. Aufwärts wie abwärts! Wenn Du geübt darin bist, Deinen Fokus hauptsächlich auf die positiven Dinge zu richten, wirst Du auch die positive Wendung sehen. Dann erst kannst Du den Weg gehen. Deine Aufmerksamkeit für das Beste ist entscheidend. Du stehst immer an einem Scheideweg der inneren Ausrichtung. Welche Wende hast Du im Blick? Die Beste?

Es  liegt an Dir, welche Richtung Du mit Aufmerksamkeit stärkst und dadurch in Dein Leben ziehst.

Oder bist Du es gewohnt, immer die abwärts führende Gabelung des Weges in Deinem Blickwinkel zu halten? Spürst Du den Sog von alten Gedankenmustern wie ‘ Ich werde vom Pech verfolgt’ und ‘Das Leben meint es nicht gut mit mir ? Wenngleich manche dieser Glaubenssätze bisher tief verborgen waren, so sind sie doch in Dir vorhanden gewesen. Sie werden Dir nun, angeregt durch die Affirmation, passende ungute Gefühle bringen. Das Ergebnis ist dann, dass Du Dich noch schlechter als vorher fühlst. In solch einem Fall hast Du eindeutig das Gefühl, dass Affirmationen nicht wirken. Und wendest Dich enttäuscht davon ab. Dabei gibt es Möglichkeiten, diese inneren Überzeugungen allmählich in eine positive Richtung zu lenken.

Ändere zuerst Deine Glaubenssätze, nutze dann Affirmationen

Das ist nicht über Nacht zu schaffen, aber es gibt eine sehr wirkungsvolle Hilfe, die Dir ganz neue Glaubenssätze erschließen kann. Binaurale Beats haben die Fähigkeit, direkt in Deinem Unterbewusstsein an der Wurzel des Übels anzusetzen. Bei regelmäßiger Anwendung fällt es Dir immer leichter, die nötige Neuprogrammierung zu erlangen. Nun kann auch das Gesetz der Anziehung in der von Dir gewünschten Richtung arbeiten. Vorher hat es auch gewirkt, allerdings in einer von Dir nicht gewünschten Richtung. Es wird Dir immer das verstärken, worauf Du Deine bewusste und unbewusste Aufmerksamkeit lenkst. Das Universum arbeitet für Dich!

Wenn Du mehr über die Wirkungsweise von binauralen Beats auf Dein Unterbewusstsein erfahren möchtest, dann kannst Du Dich hier zum kostenlosen Webinar anmelden. Du erhältst im Webinar Wissen über ein machtvolles Werkzeug, das sich als der Schlüssel für viele Probleme erweisen kann.

Wie sieht die Zukunft aus?

Wie sieht die Zukunft aus?

Wie sieht die Zukunft aus? Die Zukunft? - na, das ist doch ganz einfach! Wir haben jede Menge bunter Bilder vor Augen bei dem Gedanken an die Zukunft. Wir sehen Fortschritt und Wachstum, fliegende Autos und Beschleunigung, Wünsche und Erwartungen. Die Zukunft ist...

mehr lesen
Zusammenfassung
Wann sind Affirmationen wirksam?
Wann sind Affirmationen wirksam?
Kurzbschreibung
Es wird viel von der Kraft des positiven Denkens gesprochen. Dabei gibt es gleichermaßen überzeugte Anwender wie enttäuschte Skeptiker, die sich nach einigen Versuchen frustriert wieder abwenden. Besonders umstritten sind dabei Affirmationen.
Autor
Binaurale Beats - DM-Harmonics Partner
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!

Pin It on Pinterest